Cover von Der Fall der eleganten Eskapade wird in neuem Tab geöffnet

Der Fall der eleganten Eskapade

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Springer, Nancy
Medienkennzeichen: Jugend Bell. 4
Jahr: 2022
Verlag: München, Knesebeck
Mediengruppe: Jugendbelletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbeInteressenkreis
Zweigstelle: Rheinstrasse 53 Standorte: KRI/4 SPRI Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis: Antolin Klasse 7-10

Inhalt

Nachdem Enola Holmes bereits in ihrem zweiten Fall die linkshändige Lady Cecily aus den Fängen ihres Entführers befreit hatte, hätte es eigentlich ein glückliches Ende für ihre Freundin geben können – wäre da nicht Cecilys strenger Vater! Durch den Skandal um seine Tochter sieht er den Ruf seiner ganzen Familie beschädigt. Um weitere Gerüchte und Dramen zu vermeiden, sieht er nur einen Ausweg und hält seine eigene Tochter im Haus gefangen.
Höchste Zeit für Enola, selbst zur Entführerin zu werden und um die Freiheit ihrer Freundin zu kämpfen! Dabei stößt sie auf ein dunkles Familiengeheimnis, das schon lange im Verborgenen schlummert. Wird sie Lady Cecily aus den Fängen und den hinterhältigen Plänen ihres Vaters befreien können?

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Springer, Nancy
Medienkennzeichen: Jugend Bell. 4
Jahr: 2022
Verlag: München, Knesebeck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik KRI/4
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Antolin Klasse 7-10
ISBN: 978-3-95728-557-7
Beschreibung: 206 S.
Schlagwörter: Amerikanische AutorInnen, Detektivromane Jugend, Kriminalromane Jugend, London Jugend, Sherlock Holmes, Verbrechen Romane, Viktorianisches England
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Mannchen, Nadine (Ü)
Originaltitel: Enola Holmes and the Elgant Escapade
Fußnote: A.d.Amerikan.
Mediengruppe: Jugendbelletristik