Cover von Wer die Nacht malt wird in neuem Tab geöffnet

Wer die Nacht malt

0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Benkau, Jennifer
Medienkennzeichen: Jugend Bell. 4
Jahr: 2022
Verlag: Ravensburg, Ravensburger
Mediengruppe: Jugendbelletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbeInteressenkreis
Zweigstelle: Gerberstrasse 4 Standorte: FAN/4 BENK Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:

Inhalt

Nachtschwarz ist der Wald, in dem die junge Schmiedin Kaya von Räubern entführt wird. Totenbleich ist der verwundete Anführer Mirulay, der Kayas Hilfe braucht. Blutrot ist ihre Angst, dass sie einem Mann in die Falle gegangen ist, der nicht nur mit ihren Gefühlen spielt, sondern auch ihr größtes Geheimnis für seine Zwecke nutzen wird. Denn Kaya beherrscht die Gabe, Magie zu malen. Mirulay verfügt jedoch über eine ganz andere Magie, die Kayas Sinne betört und die Macht hat, Königreiche zu stürzen.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Benkau, Jennifer
Medienkennzeichen: Jugend Bell. 4
Jahr: 2022
Verlag: Ravensburg, Ravensburger
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik FAN/4
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-473-40212-0
Beschreibung: 504 S.
Schlagwörter: Brückenliteratur Jugend, Deutsche AutorInnen, Entführungen Jugend, Fantasy Romane Jugend, Liebesromane Jugend, MagierInnen Jugend, New Adult Romane, Sinnliche Romane
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Jugendbelletristik