Cover von Der Flussregenpfeifer wird in neuem Tab geöffnet

Der Flussregenpfeifer

Roman nach einer wahren Geschichte
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Friedrich, Tobias
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2022
Verlag: München, Bertelsmann
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenSignaturfarbeInteressenkreis
Zweigstelle: Gerberstrasse 4 Standorte: D FRIE Status: Zurückgelegt Vorbestellungen: 1 Signaturfarbe:
 
Interessenkreis:

Inhalt

Ulm, im Mai 1932: Mit nicht viel mehr als etwas Proviant und dem kühnen Plan, nach Zypern zu paddeln, lässt Oskar Speck sein Faltboot zu Wasser. In sechs Monaten will er zurück sein. Aber alles kommt anders. Gepackt von sportlichem Ehrgeiz, begleitet von Jazzmusik und Mark Twains weisem Witz, gejagt von den Nationalsozialisten, die aus dem Faltbootfahrer einen deutschen Helden machen wollen, fährt der schweigsame Einzelgänger von Zypern aus immer weiter in die Welt. Ohne Hoffnung auf ein Wiedersehen mit Gili, die sich, wie er, den Widrigkeiten der Zeit entgegenstellen muss. Doch das Schicksal gibt Oskar eine letzte Chance.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Friedrich, Tobias
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2022
Verlag: München, Bertelsmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-570-10433-0
Beschreibung: 507 S.
Schlagwörter: Abenteuerromane, Biographische Romane, Deutsche AutorInnen, Wahre Geschichten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik